Ansatz

1. Umfeld

Warum sind Veränderungen notwendig?
Weil sich Ihre Umwelt, Ihre Kunden und Konkurrenten ebenfalls in einem stetigen Wandlungs- und Entwicklungsprozess befinden. Der Schlüssel für den Erfolg Ihres Unternehmens ist eine Antizipation der Veränderungen und eine konsequente Ausrichtung auf die Zukunft. Das Verständnis für Ihre Umwelt und den sich abzeichnenden Entwicklungen muss zur Stärke Ihres Unternehmens werden. Durch Marktbeobachtung, Konkurrenz- und Konsumentenanalysen können Sie Ihre Unternehmensstrategie rechtzeitig an die Veränderungen anpassen und der Konkurrenz stets einen Schritt voraus sein.

2. Richtung

Jedes Unternehmen hat ein klar definiertes Ziel, aber nicht alle werden dieses erreichen. Dazu müssen die Managementprozesse klar strukturiert und aufeinander abgestimmt sein. Die Mitarbeiter müssen mit erreichbaren und motivierenden Zielen in die Prozesse mit eingebunden werden um sich als Teil des Unternehmens zu verstehen um sich mit diesem zu identifizieren. Eine klar erkennbare und stringente Strategie hebt und stärkt Ihre Position am Markt.

3. Basis

Klare strategische Unternehmensziele sind Grundlagen des Erfolgs, doch ohne die aktive Einbindung und Unterstützung der Mitarbeiter führen Veränderungen im Unternehmen nicht zum erwünschten Erfolg. Sie müssen die Marktstärke des Unternehmens sowie die Qualifikation und Kompetenz Ihrer Mitarbeiter richtig einschätzen, um die Strategie zum Erfolg zu führen. Ohne ein profundes Verständnis für Ihre Position am Markt und wie sehr sich Ihre Organisation diesem anpassen kann, werden sie eine große Menge an Geld, Zeit und Energie verschwenden. 

4. Struktur

Struktur Auch während des Transformationsprozesses muss das Unternehmen stets eine klar erkennbare Struktur behalten, da ihre Kunden stets verstehen müssen, wofür das Unternehmen steht, und die Mitarbeiter ansonsten die notwendige Effektivität und Produktivität vermissen lassen werden. Das beinhaltet eine Definition der notwendigen Prozesse und der Organisation im
Hintergrund ebenso wie des Produktangebots und der Marktsegmentierung

Change Management Ansatz

ACRASIOs Change Mangement Ansatz

In unserer schnelllebigen Zeit werden Führungskräfte wie auch Mitarbeiter ständig mit Reorganisationen, neuen Produkten oder verbesserten Prozessen konfrontiert. Neben der eigentlichen Veränderung, ist vor allem die Fülle und schnelle Taktung neuer Ideen für alle Ebenen eine Herausforderung. Damit ist Change Management nicht nur projektrelevant sondern sollte zum täglichen Rüstzeug einer jeden Führungskraft werden.