Planspiel 
GameChangers

gamechangers_Banner

Strategien wirksam umsetzen


Die Spielregeln ändern
Die Kunst des Verhandelns ist keine leichte Aufgabe. In unserer täglichen Arbeit stoßen wir oft auf Widerstand, unterschiedliche Prioritäten und mangelndes Buy-In. GameChangers wurde speziell für Führungskräfte und erfahrene Manager entwickelt. Das Spiel führt die Spieler durch eine Reihe von Aufgaben, die sie mit unterschiedlichen Verantwortlichkeiten konfrontieren, die vollständig oder peripher von den Veränderungen beeinflusst wer-den. Die Teilnehmer von GameChangers werden nicht nur lernen, sondern auch über die strategische Umsetzung und das Stakeholder-Management nachdenken.

GameChangers für Sie 
Als Teilnehmer stehen Sie vor der Herausforderung, zwei strategische Initiativen in einem fiktiven Unternehmen umzusetzen. Sie werden sehen, dass GameChangers die perfekte Plattform ist, um genau zu visualisieren, was auf jeder Ebene Ihres Unternehmens vor sich geht, wenn Sie versuchen, Veränderungen umzusetzen. Z.B. ist es einfach, sich auf die wichtigsten Interessengruppen und ihre Befriedigung zu konzentrieren, aber es ist schwer zu erinnern, dass Kollegen und Ihre Mitarbeiter genauso wichtig sind. Als Bereichsleiter navigieren Sie durch die komplexe Stakeholder-Landschaft, um innovative Produkte sowie eine optimierte Produktionslösung zu liefern. Es gibt keine zweiten Chancen, und während Sie die Situation beurteilen können, bewegt sich die Zeit und es müssen Entscheidungen getroffen werden.

Vielfältig einsetzbar 
Sind Sie eine erfahrene Führungskraft, die die Umsetzung von Veränderungen in Ihrem Unternehmen begleitet hat? GameChangers wird für Sie immer noch eine Fülle von neuen Erkenntnissen bringen. Schon früh im Spiel können Sie als Spieler Ihren Einflussbereich erweitern. Aber genau wie in der realen Welt werden Sie nicht wissen, ob Ihre Kollegen an Bord sind, bis Sie mit ihnen interagiert haben. Hier erfahren Sie, wie wichtig der Aufbau von Beziehungen und das Networking sind. Ein "Move Board" wird verwendet, um den Grad des Buy-ins und der Unterstützung aufzuzeigen, die Sie durch strategische Verhandlungen erreicht haben.

Theorie und Praxis 
Das Spiel basiert auf Change Management, Konfliktmanagement und Modellen für Verhandlungstheorien (Theorien von Richard Shell, Thomas-Kilmann, John Kotter und Stephen Bungay). Im Spiel erleben Sie  diese Theorien live.

Themenfokus

Aufzeigen der Wichtigkeit von Stakeholder-Management und der Bildung von Koalitionen für eine erfolgreiche Strategiedurchführung

Zielgruppe

Kommunikations-, Change Management- und Trainingsverantwortliche

Spieldauer

4-8 Stunden

Sprachen

Deutsch, Englisch

Teilnehmer

4 Gruppen und pro Gruppe 3-6 Teilnehmer

Modifikation

Zusätzliche Übungen können auf spezifische organisationale Bedürfnisse zugeschnitten werden

Kosten

ab € 3.000 (exkl. MwSt und Reisekosten)

Haben Sie Interesse am Planspiel GameChangers?

Gamechangers_strategyboard

All rights reserved by workz

Format: Brettspielbasierte Simulation, nicht modifizierbar 

Räumliche Anforderungen: 1 Tisch pro Spiel, Flipchart


X